Tutorien 2020

25.05.2020

Tutorien 2020 KHKT

Liebe Studierende,

in meiner Email an Sie vom 8. Mai 2020 hatte ich Ihnen angekündigt, dass über die Durchführung prüfungsvorbereitender Tutorien sowie der üblichen Modulabtaktveranstaltungen beraten wird, sobald die bestehenden Corona-Schutzmaßnahmen dies möglich machen. Inzwischen konnten wir diese Frage in Rücksprache mit der Kanzlerin unserer KHKT, Frau Dr. Köppen, sowie der Hausleitung, hier mit Herrn Bewermeier, erörtern und zu einer guten Entscheidung führen.

Die Tutorien zu den Lehrveranstaltungen des Sommersemesters finden vom 17.-19. Juni 2020 stattfinden. Sie finden den Zeitplan zu den Veranstaltungen im Anhang zu dieser Email.

Die Durchführung der Tutorien ist jedoch an die Beachtung der aufgestellten Corona-Schutzmaßnahmen gebunden, die zu beachten ich Sie alle daher eindringlich bitte. Folgende Hinweise möchte ich Ihnen dazu geben:

  • Der Zugang zur KHKT besteht ausschließlich über die Außenarkaden (die Tür ist offen).
  • Die am Eingang und an den Türen angebrachten Hinweise zu Hygieneschutz-Maßnahmen sind zu beachten.
  • In den Gängen der KHKT, im Sekretariat und in den Veranstaltungsräumen ist ein Mund-Nasen-Schutz zu benutzen. Nur der Dozent / die Dozentin darf im Veranstaltungsraum für die Dauer des Tutoriums die Mund-Nasen-Maske herunternehmen.
  • Beim Betreten des Veranstaltungsraums sind die Hände mit einem Desinfektionsmittel, das bereitsteht, zu desinfizieren.
  • Die Studierenden dürfen jeweils nur einzeln und an einem gesonderten Tisch sitzen.
  • In den beiden Veranstaltungsräumen (AudiMax und Hörsaal 4) sowie auf den Gängen der KHKT ist ein Mindestabstand von 1,5 – 2,0 m unbedingt einzuhalten.
  • In beiden Veranstaltungsräumen liegt für den Dozenten / die Dozentin ein Terminplan für die Tutorien mit den genauen Pausenzeiten, die bitte jeweils strikt eingehalten werden müssen, um die Räumlichkeiten in den Pausen zu lüften.
  • Die Räumlichkeiten sind jeweils nach dem Ende der Veranstaltung umgehend zu verlassen. Damit es auf den Gängen oder in anderen Räumlichkeiten nicht zu Ansammlungen von Personen kommt, sollen alle Beteiligten ebenfalls umgehend das Haus verlassen, außer das Sekretariat oder der Handapparat werden nach vorheriger terminlicher Vereinbarung aufgesucht. Aufenthalte mit dem gebührenden Abstand im Garten- bzw. Parkbereich sind natürlich möglich.

Bezüglich der möglichen Durchführung der Modulabtaktveranstaltungen werde ich mich bei Ihnen zeitnah noch einmal melden.

Mit besten Grüßen

Christoph Ohly

 
 

Kölner Hochschule für Katholische Theologie

Datenschutz Impressum