Lehrveranstaltungen

Masterstudiengang Interreligiöse Dialogkompetenz

SS 2019

  • Vorlesung: Der Einfluss nichtchristlicher religiöser Traditionen in Europa: Islam in Deutschland, 9 UStd.

WS 2018/2019

  • Vorlesung: Grundlagen des Islam und des christlich-islamischen Dialogs, 18 UStd.
  • Vorlesung: Ebenen des interreligiösen Dialogs: fachlich, alltagsbezogen, handlungsbezogen, spirituell, 18 UStd.

WS 2017/2018

  • Vorlesung: Seelsorge: Begleitung, Beratung im interkulturellen und interreligiösen Kontext, 9 UStd.

SS 2017

  • Vorlesung: Ebenen des interreligiösen Dialogs: fachlich, alltagsbezogen, handlungsbezogen, spirituell, 18 UStd.

WS 2016/2017

  • Vorlesung: Der Einfluss nichtchristlicher religiöser Traditionen in Europa: Islam in Deutschland, 9 UStd.

SS 2016

  • Vorlesung: Grundlagen des Islam und des christlich-islamischen Dialogs, 18 UStd.

Magisterstudiengang Katholische Theologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule SVD St. Augustin

SS 2017

  • Seminar mit Exkursionen: Islam in Deutschland – Geschichte, muslimische Organisationen und Fragen der Religi-onsausübung, 2 SWS.

SS 2015

  • Seminar: Christlich-Islamischer Dialog – Grundlagen und Beispiele aus verschiedenen kulturellen und thematischen Zusammenhängen, 2 SWS.

WS 2012/2013

  • Vorlesung: Einführung in den christlich-islamischen Dialog, 2 SWS.

SS 2012

  • Vorlesung mit Ex-kursion (jedes zweite Studienjahr): Einführung in die Religionswissenschaft: Einführung in den Islam, 14 UStd.

Masterstudiengang Forschung und Innovation in der Sozialen Arbeit an der Ka-tholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Köln, Fachbereich Sozi-alwesen

WS 2017/2018

  • Ringvorlesung (jährlich): Muslimische Gemeinden als Partner in der Sozialen Arbeit, 4 UStd.

Bachelorstudiengang Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Köln, Fachbereich Sozialwesen

SS 2018

  • Seminar (jährlich): Grundlagen des Islam für die Soziale Arbeit, 2 SWS.

Masterstudiengang Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Köln, Fachbereich Sozialwesen

SS 2017

  • Seminar mit Exkursionen (jährlich): Praktische Ansätze der christlich-islamischen Bildungsarbeit, 2 SWS.

WS 2016/2017

  • Vorlesung (jährlich): Grundlagen des Islam für die interreligiöse Bildungsarbeit, 2 SWS.

WS 2011/2012

  • Seminar mit Exkursionen (jährlich): Praktische Ansätze der christlich-islamischen Bildungsarbeit, 2 SWS.

WS 2010/2011

  • Vorlesung (jährlich): Grundlagen des Islam für die interreligiöse Bildungsarbeit, 2 SWS.

Vorträge

  • Die islamischen Verbände und die Institute für Islamische Theologie an deut-schen Universitäten, Vortrag bei der Fachtagung Islamische Theologie in Deutsch-land der Katholischen Akademie Die Wolfsburg, 25. März 2019, Mülheim an der Ruhr.
  • Umgang mit religiöser Pluralität in der Hospiz- und Trauerpastoral, Vortrag bei der Konferenz Kirchliche Seelsorge und spirituelle Begleitung im Kontext vielfältiger religiöser und kultureller Lebensentwürfe des Deutschen Caritasverbands und der Deutschen Bischofskonferenz, 19. März 2019, Frankfurt am Main.
  • Interreligiöse Kompetenz als Beitrag zur Gestaltung religiöser Vielfalt, Vortrag und Workshop bei der Fachtagung Kultursensibel beraten der Katholischen Bundesar-beitsgemeinschaft für Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Telefonseelsorge und Offe-ne Tür e.V. (Kath. BAG e.V.), 10. Januar 2019, Siegburg.
  • Christentum und Islam im Religionsunterricht der Berufskollegs – Chancen für einen Dialog der Religionen, Vortrag bei einer Weiterbildung für Religionsleh-rer/innen an Berufskollegs im Erzbistum Köln, 29. November 2018, Düsseldorf.
  • Interreligiöser Dialog als Fundamentalismusprävention?, Vortrag in der Studien-woche der Theologie im Fernkurs, 23./24. November 2017, Bergisch Gladbach.
  • Islam im Kontext Förderschule. Grundlagen zum Verständnis und zur Begeg-nung im schulischen Alltag, Vortrag beim religionspädagogischen Förderschultag des Erzbistums Köln, 29. März 2017, Köln.
  • Religiöse und kulturelle Vielfalt durch Migration. Herausforderung und Chance für die Bekenntnisschule, Vortrag bei der Fortbildungstagung für Schulleiterinnen und Schulleiter evangelischer Grundschulen der Evangelischen Kirche im Rheinland, 2. März 2017, Bonn.
  • Die Vielfalt des Islam als Herausforderung für die Schule, Vortrag beim Gesamt-schultag des Katholischen Schulreferats Köln und Leverkusen und des Schulreferats des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region, 8. Februar 2017, Köln.
  • Islam in Deutschland unter Berücksichtigung der Zuwanderung von Flüchtlin-gen, Vortrag bei der Fortbildung Interreligiöse Kompetenz und Integration in einer sich wandelnden Gesellschaft des Instituts für Lehrerfortbildung (IFL), 17. November 2016, Bad Honnef.
  • Religiöse und kulturelle Vielfalt durch Migration – Herausforderung und Chance für die Arbeit mit Jugendlichen, Vortrag bei der Jahrestagung des Bundesverbands katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen e.V. (BVkE), 16. Novem-ber 2016, Würzburg.
  • Christlich-islamisches Verhältnis. Gemeinsamkeiten und Unterschiede und die Relevanz für den Alltag in unseren Einrichtungen, Vortrag beim Praxistag der Ka-tholischen Jugendagentur (KJA), 8. November 2016, Köln.
  • ...mit „fremden“ Religionen ins Gespräch kommen, Vortrag bei der Pädagogischen Woche des Erzbistums Köln, 25. Oktober 2016, Köln.
  • Vielfalt des Islam in Deutschland, Vortrag bei der Konferenz der Schulpflegschafts-vorsitzenden der Katholischen Schulen in Freier Trägerschaft im Erzbistum Köln, 29. September 2016, Köln.
  • Interreligiöse Dialogkompetenz, Vortrag bei der Klausurtagung der Diözesanen Kommission Islam im Bistum Limburg, 26. September 2016, Frankfurt am Main.
  • Islam in Deutschland – Veränderungen angesichts von Fluchtbewegungen als Herausforderung kirchlichen Handelns, Vortrag beim Studientag der Hauptabtei-lung Schule/Hochschule im Generalvikariat des Erzbistums Köln, 27. Juni 2016, Köln.
  • Islamismus und Salafismus in Deutschland, Vortrag beim Grundkurs Interreligiöser Dialog des Erzbistums Köln, 23. Juni 2016, Bad Honnef.
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und praktische Ansätze einer Seelsorge im muslimischen Kontext, Vortrag beim Dialogforum Islam des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, 18. April 2016, Düsseldorf.
  • Religiöse und kulturelle Vielfalt durch Migration – Herausforderung und Chance für die Katholische Schule, Vortrag bei der Konferenz der Leiterinnen und Leiter der Katholischen Schulen in Freier Trägerschaft im Erzbistum Köln, 10. März 2016, Köln.
  • Vielfalt des Islam in Deutschland, Vortrag in der Karl-Rahner-Akademie, 25. Februar 2016, Köln.
  • Begegnung auf Augenhöhe – Respektvoller und selbstbewusster Dialog mit Mus-limen im schulischen Kontext, Workshop beim Grundschultag des Erzbistums Köln, 13. Februar 2016, Bad Honnef.
 
Prof. Dr. Lemmen

Kontakt

Prof. Dr. Thomas Lemmen
Marzellenstr. 32,
50668 Köln

Tel.: (02 21) 16 42 72 02,
Fax: (02 21) 16 42 72 10
E-Mail

 

Kölner Hochschule für Katholische Theologie

Datenschutz Impressum