normal
Kardinal Rainer Maria Woelki

Kardinal Rainer Maria Woelki

Großkanzler
Es braucht eine Theologie, die eine große Strahlkraft entwickelt. Die wieder in den Feuilletons, aber auch in den Gesprächen der Menschen breiten Raum einnimmt – digital und analog! Eine Theologie, die eine „Gesellschaftswissenschaft“ ist. Die zu einer „Evangelisierung“ führt und Menschen davon überzeugt, dass Gott mit uns und bei uns ist.
– Kardinal Woelki
None
None
None
None
None
None
None